"ImmobilienTage" & "Bau im Lot": Die Messe Rückblende

Hier finden Sie eine Auswahl an Experten, die sich bei der Immobilienmesse und der Bau im Lot präsentierten Teil 3:

Kirchner Massivhaus GmbH: hand- werklich, hochwertig und zuverlässig – das Familienunternehmen Kirchner Massivhaus GmbH entwickelte das „EnergieMehrwertHaus“ als wegweisendes Haus in die Zukunft. Zahlreiche Messebesucher ließen es sich nicht nehmen und schauten sich das Haus ganz genau an.

Erleben auch Sie die Zukunft an den „Tagen der offenen Tür“. Die Familie Kirchner lädt ein am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Februar, von 11 bis 18 Uhr in die Raiffeisenstraße 24/Ostendstraße 32 in 86507 Kleinaitingen. Vertrauen Sie auf die Besten, wenn es um schlüsselfertiges Bauen geht.
www.kirchner-massivhaus.de
Schreinerei 3S Möbel: Zum zweiten Mal ist die Schreinerei von Werner und Bernd Schuster mit einem Stand auf der Bau im Lot vertreten. Man freut sich über die vielen interessierten Besucher, die wirklich etwas im eigenen Heim machen wollen. “...wir gestalten Lebensräume“ lautet das Motto der Firma aus Fischach und so kümmert man sich um den kompletten Innenausbau mit Bad-, Wohn- raum-, Schlafraummöbel sowie Essplatz. Für die Küche werden außerdem BORA- Kochfelder angeboten. Alle Möbel werden ganz individuell nach Kundenwunsch angefertigt – und das alles direkt in der Schreinerei in Fischach.
www.3s-moebel.de
Holzbau Glaß: Peter und Philipp Glaß präsentierten sich und ihr SET Haus zum ersten Mal bei der Bau im Lot. Und die Besucher waren sehr interessiert an dem neuen und zukunftsweisenden sowie sparsamen, erweiterbaren und transportablen Haus. Dieses ist für alle Altersgruppen gedacht und in nur acht Wochen fertig gebaut (gerne auch barrierefrei oder behindertengerecht), ökolgisch, individuell sowie modular planbar, es passt sich den wechselnden Lebensumständen an und vieles mehr. Holzbau Glaß ist hier Ihr Ansprechpartner und fertigt alles aus einer Hand – kümmert sich aber auch um Dachstühle, Innenausbau und mehr.
www.holzbau-glass.com
drahtmanufaktur: Bei der jungen Designmarke der Fischacher Firma Fluhr Displays entstehen exklusive Designmöbel aus dem Naturpark Augsburg Westliche Wälder. Viel Wert wird dabei auf Ästhetik, funktionales De- sign, regionale Fertigung und echte Handwerkskunst gelegt. Form und Funktion, Tradition und Innovation finden hier zueinander. Es steckt eine eigene Design-Geschichte hinter jedem Produkt der drahtmanufaktur. Wer Lust auf kreatives Wohnen bekommen hat:

Telefon 08236/58546
www.drahtmanufaktur.de
CompassCeramicPools: Erstmals wurden von der Firma Bullinger Gartengestaltung auf den Augsburger Immobilientagen Fertigschwimmbecken der Firma CompassCeramicPools präsentiert. Die hochwertige, carbonverstärkte Beckenwandausführung ist in ihrer Stabilität einmalig und die Besucher waren von den 3-D-Kristalloberflächen begeistert. Salzwasseraufbereitung, gesteuert vom internetfähigen Compass Poolcontroller, garantiert den Kunden uneingeschränktes Badevergnügen mit sehr geringem Reinigungsaufwand.

Weitere Informationen zu den Fertigschwimmbecken gibt es online unter:
www.reps-pools.de
Einrichtungshaus Bruckner: Das Einrichtungshaus Bruckner integrierte sich heuer wieder im Stand SmartHome und präsentierte seine innovativen Küchen. Die Besucher konnten live modernste Elektrogeräte per Handy bedienen oder sich bekochen lassen. Die kreativen Küchen des Einrichtungshauses werden individuell geplant und zeigen Zeitgeist und Charme mit Materialien wie Edelstahlplatten, Dekton oder Beton. Die Messebesucher erhielten außerdem einen Einblick in die schönen Wohnwelten der neuen AERA-Linie, die schon jetzt im Einrichtungshaus in Schwabmünchen zu sehen sind. Wer mehr erfahren möchte:
www.einrichtungshaus-bruckner.de
Kunstschmiede – Metallbau A. Neumeier: Ob modern oder geschmiedet, immer qualitativ hochwertig präsentiert die Kunstschmiede Adolf Neumeier auf der „Bau im Lot“ Metallbauarbeiten für Haus und Garten: „Zäune, Balkongeländer, Tore u.v.m. werden nach Kundenwunsch sowie ideal auf das Bauvorhaben abgestimmt und in unserem Generationenbetrieb gefertigt. Dieses Jahr wurden auf der Messe besonders stark Fenstergitter als wirksamer Einbruchschutz und individuelle Gartenzäune nach Maß angefragt.“

Weitere Informationen unter: Telefon 08222/67 93
www.kunstschmiede-neumeier.de
Bauwaren Mahler GmbH & Co.KG: Wie in jedem Jahr war der riesige Mahler-Stand wieder viel besucht. Große Themenschwerpunkte waren Fenster, Türen, Parkett- und Vinylböden sowie verschiedene Baustoffe. Eine starke Nachfrage gab es auch in Sachen großformatige Fliesen. Das vielfältige Sortiment rund um den Gartenbereich war außerdem wieder einmal der Renner. „Insgesamt können wir auf drei sehr gute Messetage zurückblicken. Es gab zahlreiche qualifizierte und interessante Gespräche rund um unser Angebot“, so Marktleiter René Berger.
www.mahler.de
engelshof Stadtquartier: Zum ersten Mal sind Horst Menzel und Jürgen Bleicher mit ihrem Stand auf der Messe vertreten – und sie wollen wiederkommen. Beide freuen sich über das große Interesse der Besucher am Bauprojekt engelshof in Donauwörth. Hier entsteht ein gelungener Wohnungsmix für junge Paare, Best Ager, Familien und Avantgardisten – sogar mit zwei Ladengeschäften im Erdgeschoss. Flexibel in Wohnfläche und Aufteilung nach Wohnbereichen. Die Wohnungen werden modern und stilvoll ausgestattet, es gibt Gär- ten und Terrassen sowie helle, großzügige Räume, SmartHome System, Barrierefreiheit und vieles mehr. Alles weitere:
www.engelshof-stadtquartier.de
Bullinger GmbH & Co. KG: Das Motto der Gartengestalter aus Donauwörth lautet: Urlaub daheim. Auf der aufsehenerregend gestalteten Fläche präsentierte sich das Motto verführerisch umgesetzt: Zur exklusiven Gartendusche umfunktioniert, sorgt ein Baumstamm an heißen Tagen für Abkühlung. Sitzwürfel aus Muschelkalk laden zum Verweilen ein und der moderne Wassertisch erweist sich als weiterer Blickfang. Platz für die ganze Familie bietet der großzügig gestaltete Gartentisch mit Bänken aus Stahl und einer Sitzauflage aus Holz. Angenehmen Schatten spenden vier immergrüne Hochstämme.
www.bullinger-gartengestaltung.de
Baumpflege Schröppel GmbH & Co. KG.: Seit über 30 Jahren das kompetente Unternehmen in allen Fragen rund um den Baum: Ob Beratung und Begutachtung in Fragen zur Verkehrs- und Standsicherung, fachgerechter Kronenschnitt, Baumstandortsanierung sowie Konzepte zur Baumerhaltung bei Baumaßnahmen im Wurzelbereich, artenschutzrechtliche Bewertung, Bodenverbesserung und Belüftung, Baumfällungen schwierigster Art, auch mit Helikopter oder Seilklettertechnik und mehr, hier bietet ein geschultes, zertifiziertes Fachpersonal den kompletten Service mit Entsorgung. Weitere Infos gibt es unter:
www.schroeppel-baumpflege.de

„Das grüne Wohnzimmer“

HIGHLIGHTS / Nicht nur das SmartHome begeisterte die Besucher auf der Messe, auch die Gartenanlagen luden zum Staunen ein.

Da das Thema SmartHome nach wie vor in aller Munde ist, wurde es auch heuer wieder von den Organisatoren aufgegriffen und weiter entwickelt beziehungsweise gefördert. So war auch in diesem Jahr wieder ein Haus in 1:1 Originalgröße aufgestellt worden – gemauert, verputzt und sogar mit Dachansatz versehen. Moderator Marc Hofmann erklärte den Interessenten die vielen verschiedenen Funktionen und der neueste „Venenscanner“ als sicherer Türöffner brachte die zahlreichen Besucher zum Staunen.

Zudem präsentierten die Firmen ihre Ideen für das „grüne“ Wohnen, die viel Lust auf viel frische Luft machen. So war nicht nur ein riesiges Fertigschwimmbecken aufgebaut, sondern auch ein Kran, mit welchem unterschiedliche Baumpflege betrieben wird. Die Unternehmen hatten sich allerhand einfallen lassen. Die Gartenexperten referierten zudem über kreative und nachhaltige Anlagen rund um das Eigenheim. (sos)
zurück zur Übersicht "ImmobilienTage" & "Bau im Lot": Die Messe Rückblende
Datenschutz