615 Jahre Gunzenhäuser Kerwa

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Liebe Gäste und Freunde,liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!Von Samstag, 10. September, bis Sonntag, 18. September 2016, feiern wir das 615.Kirchweihfest in Gunzenhausen. 615 allein ist schon eine stattliche Zahl, doch dahinter verbergen sich im Jahr 2016 zwei weitere bedeutende Jubiläen. Vor

Und dann war da noch der „Kerwaburchermaschder“ ...

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

... namentlich Wolfgang Eckerlein, der zusammen mit seinem Team, Festwirt Oliver Höhn und der Familie Zöllner seit Monaten mit den Vorbereitungen beschäftigt ist, um für die Besucher ein unterhaltsames, abwechslungsreiches und vergnügliches Fest zu gestalten. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung

Familienspaß & Gaumenfreuden

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Verschiedenste Fahrgeschäfte bieten der ganzen Familie „a Mordsgaudi“: Die Kleineren haben ihren Spaß auf der Kinderachterbahn Silbermine, dem Kinderkarussell, der Kindereisenbahn oder dem Babyflug. Heiße Action erleben die Besucher mit Deutschlands erstem und einzigem Breakdance mit BMW Z3-

Lasst Gambrinus sprechen – die große Eröffnung

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Die ökumenische Andacht in der evangelischen Stadtkirche mit Dekan Klaus Mendel, Pfarrer Claus Bergmann und Pfarrer Christian Konecny leitet am Samstag, 10. September, um 14 Uhr die Eröffnung der Kirchweih mit ihrem abschließenden Segen ein. Ab 14:30 Uhr wird auf dem Marktplatz mit einem

Programm

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Donnerstag, 8. September 2016 18.00 bis Aufstellen des Kerwa-Baumes 21.00 Uhr durch die Kerwa-Buam und Kerwa-Madli beim Eingang zum Festplatz; Musik: Jugendkapelle Gunzenhausen Verpflegung: Jugendkapelle Gunzenhausen Musik, Essen und Trinken ab 17.00 Uhr

Auf geht’s – zum 7. Sparkassen-Abend

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Zum siebten Mal freuen sich die Vorstände der Vereinigten Sparkassen Gunzenhausen, Burkhard Druschel und Jürgen Pfeffer, zusammen mit ihren Kunden, Nichtkunden sowie ihren Mitarbeitern einen unterhaltsamen, geselligen und fetzigen Abend auf der Gunzenhäuser Kirchweih zu verbringen. Nach einer

Nachmittag der Senioren, Behinderten & des Bezzelhauses

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Ebenfalls Tradition hat der „Besondere Nachmittag“, wenn sich Jung und Alt treffen, um gemeinsam zu feiern: Am Mittwoch, 14. September, sind wieder alle Menschen mit Behinderung sowie die Senioren zu einem gemeinsamen Kirchweihnachmittag am Schießwasen eingeladen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Die Linie Obererlbach – über Seitersdorf – Aue – Haundorf-Eichenberg – Brand – Gräfensteinberg – Brombach nach Gunzenhausen und zurück fährt am Samstag, 10.09., Mittwoch, 14.09., Freitag, 16.09., und Samstag, 17.09.2016 jeweils um 18:30 Uhr ab Obererlbach und die Rückfahrt ab

„Hopfen und Malz – Gott erhalt’s“

10. bis 18. September 2016, Das Volksfest im Fränkischen Seenland, www.kerwa-gunzenhausen.de

Unter diesem Motto findet am 12. September der große Kirchweihumzug durch die Innenstadt statt, zu welchem sich rund 60 Gruppen angemeldet haben. Angeführt wird der Zug vom traditionellen Teil mit Brauereiwagen und Tracht. Extra Schmankerl: Der „Löschzug“ der Brauerei Tucher mit

Datenschutz