Einfach tierisch

Einfach tierisch

19.10.2019

Fliegender Besuch: „Fledermaus-Invasion“

Einfach tierisch | 05.10.2019

Fledermäuse sind aber kein Fall für die Polizei, denn „Augsburg ist bekannt für zahlreiche Gebäudeeinflüge junger Zwergfledermäuse“, so Claudia Weißschädel vom Fledermausschutz Augsburg e.V. Von „Invasionen“ ist dabei oft die Rede, weil die Fledermäuse in Schwärmen auftreten.

Ein Projekt, das Mensch und Tier zusammenbringt

Einfach tierisch | 28.09.2019

Königsbrunn. Etwa 1500 Besucher fanden den Weg nach Gut Morhard, dem Arche- und Gnadenhof des Tierschutzvereins Augsburg, am vergangenen Sonntag, den 22. September. Mit dem Familienfest wurde die Fertigstellung des „Tiereinander“-Projekts gefeiert, ein mit 192000 Euro gefördertes Projekt zur

„Tiereinander“ auf Gut Morhard

Einfach tierisch | 21.09.2019

Königsbrunn. „Auf Gut Morhard stehen stets die Tiere im Mittelpunkt“, bekräftigt Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V. Der feiert am Sonntag, 22. September, den erfolgreichen Ausbau des Tierparadieses zu einem überregional ausstrahlenden Begegnungs- und

Mehr für den Tierschutz

Einfach tierisch | 14.09.2019

Augsburg. Zahlreich waren die Mitglieder des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e. V. am Samstag, den 6. September, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung gekommen. In seinem Jahresbericht ließ Vorsitzender Heinz Paula das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. „Arbeitsreich war es,

Traumjob im Tierheim

Einfach tierisch | 07.09.2019

Augsburg. „Mir ist wichtig, eine sinnvolle Arbeit zu leisten.“ Darum hat sich Teresa (25) beim Tierschutzverein Augsburg beworben – und gehört zu den drei Glücklichen, die im September im Tierheim Augsburg ihre Ausbildung zur Tierpflegerin antraten. „Ich freue mich sehr darauf, hier alles

Wo laufen sie denn?

Einfach tierisch | 31.08.2019

Königsbrunn. „Tiereinander“ heißt das bunte Familienfest, das der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. am Sonntag, den 22. September, ab 11 Uhr auf Gut Morhard feiert. Grund ist „der erfolgreiche und pünktliche Abschluss des Leader-Projektes Tiereinander – Tiere helfen Menschen im

Drei Hundeflüsterer im Augsburger Tierheim

Einfach tierisch | 24.08.2019

Augsburg. Immer wieder und in letzter Zeit immer häufiger werden im Augsburger Tierheim Hunde abgegeben, die auffälliges oder unerwünschtes Verhalten zeigen. Das reicht von Ängstlichkeit bis zu Aggression, unbeherrschter Jagdtrieb gehört ebenso dazu wie Dominanzverhalten, Unaufmerksamkeit,

Tierschutz-Team für alle Fälle

Einfach tierisch | 17.08.2019

„Vielen Dank den Leuten vom Tierheim. Nur durch sie habe ich meine Minka wiedergefunden.“ Das Lob für ihr Team anlässlich der gelungenen ’Wiedervereinigung’ freut Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., der das Tierheim betreibt. Gleichzeitig

Schutzauftrag Fledermaus

Einfach tierisch | 10.08.2019

Königsbrunn. Die Infotafeln sind angebracht, QR-Codes verlinken auf weitere spannende Hintergrund-Informationen, die interaktive Medienstation im Besucherraum lädt ein zu einem interessanten Wissensquiz und ein Film zeigt, was nachts alles los war in der Fledermaus Auffangstation auf Gut Morhard.

Biker mit Herz

Einfach tierisch | 03.08.2019

120 Maschinen und ebenso viele Fahrer kamen am vergangenen Sonntag um etwa 15 Uhr auf Gut Morhard in Königsbrunn an. Hier wurden sie vom Vorsitzenden des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung, Heinz Paula, herzlich begrüßt. Trotz wechselhaften Wetters war die Laune der Freunde schwerer

Umzug der Ziegen

Einfach tierisch | 27.07.2019

Königsbrunn. Sichtbar voran geht es mit den Ausbauarbeiten auf Gut Morhard, dem Tierparadies im Süden von Königsbrunn. Die Wirtschafts- und Gehwege durch das ausgedehnte Areal sind angelegt, im neu entstandenen Teich haben sich bereits Enten eingefunden.Auch die auf Gut Morhard beheimateten

Ferien im Freien

Einfach tierisch | 20.07.2019

Königsbrunn. Zu einem „kreativen, sportlichen und tierischen Ferientag“ lädt Patricia Klingler, Fachberaterin für tiergestützte Interaktion, Kinder zwischen 7 und 11 Jahren am 1. August nach Gut Morhard ein. Von 9 bis 17 Uhr warten Geschichten, Spiele, Basteleien und immer wieder spannende

Bikertour drive4animals

Einfach tierisch | 13.07.2019

Augsburg/Königsbrunn. Gut Morhard ist das Ziel der Benefiz-Fahrt „Drive 4 Animals“ am Sonntag , 21. Juli. Den dortigen Tieren kommt der Erlös der Tour unmittelbar zugute. Um 12 Uhr starten die tierlieben Biker im Hery-Park, Bahnhofstraße, in Gersthofen im Konvoi Richtung Süden. Die schöne

Gelungenes Sommerfest

Einfach tierisch | 06.07.2019

Augsburg. Sicher, manche Tiere mögen’s heiß. Wüstenrennmäuse zum Beispiel oder Nachtsittiche. „Die meisten der heimischen Wildtiere und unserer Haustiere aber leiden sehr unter der derzeitigen Hitze “, weiß Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins. Doch es gibt „einige

Musikalische Pedalritter auf Tour

Einfach tierisch | 01.07.2019

Königsbrunn. Wie schön und naturnah sanfter Tourismus sein kann, zeigt das Bayerisch-Schwaben Tandem des Tourismusverbands Allgäu/Bayerisch-Schwaben, das noch bis 24. Juli durch die Region zwischen Donau, Lech und Wertach tourt. Mitte Juni führte die „musikalische Radtour“ der

Gelber Bauch und weiße Tupfen

Einfach tierisch | 15.06.2019

Lützelburg. Über eine „rundum gelungene Biotop-Begehung“ freuten sich Organisator Dr. Albert Eding, Vorstandsmitglied im Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V., und seine mehr als 30 Gäste. Die Naturfreunde, Jung und Alt bunt gemischt, hatten Anfang Juni das prachtvolle Frühlingswetter

Hofkatzen auf Gut Morhard

Einfach tierisch | 08.06.2019

Roxi und Roxana heißen die beiden rot-weißen Samtpfoten, die gerade ihr neues Zuhause auf Gut Morhard erkunden. Vor etwa einem halben Jahr hatte ein Tierfreund die beiden Neugeborenen gemeinsam mit ihrer wildlebenden Mutter ins Tierheim gebracht. Alle drei wurden dort gut versorgt. Die Mutter war

Tatkräftige Tierfreunde

Einfach tierisch | 01.06.2019

„Eine wahre Welle der Hilfsbereitschaft“, so Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., folgte auf die Wassermassen. Die ausgiebigen Regenfälle im Mai hatten auch im Tierheim an der Holzbachstraße Schäden angerichtet und das schon sehr in die Jahre

Datenschutz